Kultur und Freizeit GmbH, Klosterstraße 9, 4840 Vöcklabruck, Tel.: +43 (0) 7672/25566

Fussball

VBSC Vöcklabruck

Der Vöcklabrucker Sportclub wurde im Sommer 2009 gegründet.


Wir bieten rund 150 Kindern und Jugendlichen in fünf Nachwuchs Mannschaften einen Platz für sinnvolle Freizeitgestaltung im Sport. Weiters spielen bei uns im Verein im 1b Team, der Kampfmannschaft und unserer 2014 gegründeten Damenmannschaft etwa 70 Fußballer/innen.

Unsere Ziele sind die sehr gute Kinder und Jugendarbeit in Vöcklabruck weiter aufzubauen


Unsere Ziele sind die sehr gute Kinder und Jugendarbeit in Vöcklabruck weiter aufzubauen, sowie mit unserer jungen Kampfmannschaft den Klassenerhalt in der BTV 1. Klasse Süd zu festigen, und diese junge Mannschaft zum Vorbild für den Fußball in der Region werden zu lassen. Wir wollen den Weg der Nachwuchsarbeit ausbauen und damit den Spielern aus den eigenen Reihen die Möglichkeit bieten, sich selbst und den Fußballfans zu beweisen, was mit viel Trainingseinsatz und der Freude am Sport in Vöcklabruck möglich ist.

Alle Erlöse fließen direkt in die Vereinskasse


Das Stadionbuffet und der Nachwuchscontainer werden vom Verein selbst als Kantine betrieben. Alle Erlöse fließen direkt in die Vereinskasse und werden für den Spielbetrieb aller Mannschaften verwendet - Hermann Schreiner und seine Mitarbeiter freuen sich auf Ihren zahlreichen Besuch. 

Weiters wollen wir mit allen aktiven Vereinen aus Vöcklabruck und Umgebung Verbindungen schaffen, gemeinsame Veranstaltungen durchführen, damit Vöcklabruck wieder eine große Gemeinschaft und eine vorbildliche "Sportstadt" wird.

Ein Dank gilt allen die bisher schon so fleißig geholfen haben, um diese Stätte des Sportes so erfolgreich zu beleben. Also auf ins Vöcklabrucker Volksbankstadion mit Familie, Freunden und Verwandten. 

Im Namen des Vorstands

Präsident Johann Urich

Kontakt

Johann Urich
Präsident
Tel.: +43 / 664 / 610 39 11
johann@urich.at

Claus Wechsler
Spieladministrator
c.wechsler@asak.at

www.vbsc.at