Kultur und Freizeit GmbH, Klosterstraße 9, 4840 Vöcklabruck, Tel.: +43 (0) 7672/25566

Abonnement

Bedingungen

Neubestellung
Die Bestellung eines Abonnements kann bis 30. August mittels Bestellkarte erfolgen. Steht die gewünschte Platzkategorie (ausgenommen bei Abonnements mit freier Platzwahl) nicht mehr zur Verfügung, so wird automatisch ein Platz der nächsten Kategorie vergeben.

Änderungen
Änderungswünsche für Platz- oder Abonnementwechsel sind bis 16. Juni eines jeden Jahres schriftlich bekannt zugeben und werden nach Einlangen gereiht. Aus organisatorischen Gründen können Änderungen zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr berücksichtigt werden.

Laufzeit/Kündigung
Die Abonnements (ausgenommen Wahl- und Jugendabo) verlängern sich jeweils automatisch um eine weitere Saison (Schauspiel, Musiktheater, Abo A, Abo B, Das Andere Abo und Kabarettabo bei gleich bleibendem Sitzplatz), Kündigungen können bis 16. Juni schriftlich vorgenommen werden.

Zahlungsmodus
Die Bezahlung eines oder mehrerer Abonnements ist nach Erhalt des Aboausweises fällig. Ausnahme: Besitzer/innen eines Doppelabonnements A und B (pro Person) können in zwei Raten (bis längstens 15. November) bezahlen.


    Mit Ihrer Bestellung erkennen Sie die Abo-Bedingungen an!

Abo Möglichkeiten

Schauspiel- und Musiktheaterabo

  • bis zu 35 % Ermäßigung gegenüber Einzelkarten
  • Sitzplätze in unterschiedlichen Kategorien möglich
  • das Abonnement ist frei übertragbar

Wahlabo

  • Drei Stücke aus dem Schauspielabo und drei Stücke aus dem Musiktheaterabo nach eigener Wahl
  • bis zu 35 % Ermäßigung gegenüber Einzelkarten
  • Sitzplätze in unterschiedlichen Kategorien möglich
  • jährlich neu zu bestellen (es besteht kein Anspruch auf die Sitzplätze aus dem Vorjahr)
  • das Abonnement ist frei übertragbar 

Der Preis beim Wahlabo ergibt sich aus den Preisgruppen der ausgewählten Stücke und den Kategorien der Sitzplätze und stellt daher einen Mischpreis dar. Die Ermäßigungen entsprechen jenen der fixen Abonnements.

Abo A und B

  • bis zu 35% Ermäßigung gegenüber Einzelkarten
  • jeweils gleicher Sitzplatz
  • das Abonnement ist frei übertragbar

Jugendabo

  • Drei Stücke: zwei Stücke aus dem Schauspielabo und ein Stück aus dem Musiktheaterabo nach eigener Wahl zum Preis von 21,00 EUR
  • Schüler/innen, Student/innen, Lehrlinge, Zivil- und Präsenzdiener (Ausweispflicht!)
  • bei Sammelbestellungen durch Schulen bitte Bestellschein anfordern
  • das Abonnement ist nicht übertragbar

Schnupperabo

  • Schauspiel- und Musiktheaterabo, Abo A, Abo B, Wahlabo
  • 50 % Ermäßigung - gültig nur bis zum vollendeten 27. Lebensjahr (Ausweispflicht!)
  • das Abonnement ist nicht übertragbar

Konzertabo, Das Andere Abo und Kabarettabo

  • bis zu 30 % Ermäßigung gegenüber Einzelkarten
  • freie Platzwahl nur bei Konzertabo (davon zwei Veranstaltungen)
  • Jugendermäßigungen für Schüler/innnen und Student/innen mit gültigem Ausweis bis zum 27. Lebensjahr
  • das Abo ist frei übertragbar

Allgemeine Informationen

Spielstätten

Stadtsaal Vöcklabruck

Stadtplatz 22a, 4840 Vöcklabruck
Tel.: +43 (0)7672 / 25 651

Landesmusikschule Vöcklabruck
Dr. Alois-Scherer-Straße 9, 4840 Vöcklabruck

Kapelle im Mutterhaus der Franziskanerinnen
Salzburger Straße 18, 4840 Vöcklabruck

Kirche Maria Schöndorf
Friedhofstraße, 4840 Vöcklabruck

Die (Abend-)Kassa ist jeweils 1 Stunde vor Veranstaltungsbeginn geöffnet.

Einlass
Die Abo-Ausweise und Eintrittskarten sind beim Einlass unaufgefordert vorzuweisen. Wir ersuchen um Verständnis, dass zu spät kommende Besucher bis zur Pause einen anderen Platz zugewiesen bekommen.

Spielplanänderungen
Programmänderungen und Terminverschiebungen liegen nicht im Zuständigkeitsbereich der Kultur und Freizeit GmbH und werden, soweit es zeitlich noch möglich ist, bekannt gegeben. Es empfiehlt sich die Programmankündigungen in den Lokalzeitungen oder auf unserer Homepage www.kuf.at zu verfolgen.

Filmen und Fotografieren
Es darauf hingewiesen, dass bei allen Veranstaltungen der Kultur und Freizeit GmbH das Filmen und Fotografieren im Saal ausnahmslos untersagt ist.

Garderobenpflicht
Bitte beachten Sie, dass laut der Haus- und Betriebsordnung und aufgrund feuerpolizeilicher Bestimmungen Überbekleidung, Schirme, große Taschen, Rucksäcke etc. an der Garderobe abgegeben werden müssen. Ein Betreten des Saales ist andernfalls nicht gestattet.

Zusätzliche Bestuhlung
Bei Nichtbenützung des Orchestergrabens werden vor der Bühne die Sitzreihen A, B, C für den freien Verkauf zusätzlich aufgestellt.

Im Übrigen gelten die auf den Aboausweisen, Eintrittskarten und auf der Homepage angeführten allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Anfragen

Für nähere Auskünfte zu den Veranstaltungen und in Abonnement-Angelegenheiten steht die Kultur und Freizeit GmbH, 4840 Vöcklabruck, Klosterstraße 9, gerne zur Verfügung.

Bürozeiten:
MO - FR 8.00 - 12.00 Uhr und nach Vereinbarung

Tel.: 07672 / 255 66
Fax: 07672 / 255 66-85
kultur.freizeit@kuf.at

Infos

hummelbrunner.kultur@kuf.at
zaunmair.kultur@kuf.at

Tel.: 07672 / 255 66
Fax: 07672 / 255 66-85